Pestalozzischule Kassel
Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen


 

Neue Informationen aus dem Ministerium! Aktuelles zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 19.04.2021

Liebe Eltern,

ab Montag, 19. April 2021 muss der Nachweis eines negativen Testergebnisses, der vor Beginn des jeweiligen Schultages nicht älter als 72 Stunden sein darf, als zwingende Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht vorliegen.

Diejenigen, die ein negatives Testergebnis nicht vorlegen, können nur am Distanzunterricht teilnehmen. Für die ständige Teilnahme am Präsenzunterricht ist der Nachweis von zwei Testungen pro Woche zwingend erforderlich.

Alternativ zu der Testung in der Schule können Sie Ihr Kind in einem anerkannten Testzentrum kostenfrei testen lassen und das Ergebnis, das nicht älter als 72 Stunden sein darf, in die Schule mitgeben. Eine Testung zuhause ist für die Teilnahme am Präsenzunterricht nicht ausreichend!

Einwilligungserklärung
Stand: 15.04.2021
Einwilligungserklärung_15.04.2021.pdf (70.97KB)
Einwilligungserklärung
Stand: 15.04.2021
Einwilligungserklärung_15.04.2021.pdf (70.97KB)
Einwilligungserklärung (Word-Dokument)
Stand: 15.04.2021
Einwilligungserklärung_15.04.2021.docx (21.91KB)
Einwilligungserklärung (Word-Dokument)
Stand: 15.04.2021
Einwilligungserklärung_15.04.2021.docx (21.91KB)
Elternbrief
Stand: 12.04.2021
Elternbrief 12.04.2021.pdf (169.65KB)
Elternbrief
Stand: 12.04.2021
Elternbrief 12.04.2021.pdf (169.65KB)
Elternbrief leichte Sprache
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_leichte_Sprache.pdf (1.23MB)
Elternbrief leichte Sprache
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_leichte_Sprache.pdf (1.23MB)
Elternbrief arabisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_rsl_lhl_arabisch.pdf (461.03KB)
Elternbrief arabisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_rsl_lhl_arabisch.pdf (461.03KB)
Elternbrief englisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_englisch.pdf (68.03KB)
Elternbrief englisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_englisch.pdf (68.03KB)
Elternbrief türkisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_tuerkisch.pdf (246.97KB)
Elternbrief türkisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_tuerkisch.pdf (246.97KB)
Elternbrief russisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_russisch.pdf (359.36KB)
Elternbrief russisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_russisch.pdf (359.36KB)
Elternbrief polnisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_polnisch.pdf (332.84KB)
Elternbrief polnisch
Stand: 12.04.2021
Elternbrief_12.04.2021_-_polnisch.pdf (332.84KB)

Information zur Unterrichtsorganisation ab dem 19.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie in den Medien bereits angekündigt, werden die vor den Ferien bestehenden Maßnahmen fortgeführt. 

Für unsere Schule bedeutet das Wechselunterricht für die Klassen 1 bis 8 und

Präsenzunterricht für die Abschlussklassen.

Elternbrief zum Schulstart nach den Osterferien
Stand: 12.04.2021
Elternbrief 12.04.2021.pdf (169.65KB)
Elternbrief zum Schulstart nach den Osterferien
Stand: 12.04.2021
Elternbrief 12.04.2021.pdf (169.65KB)

Informationen zur Durchführung von regelmäßigen, kostenfreien Antigen-Selbsttests zur Eigenanwendung durch die Schüler*innen

Liebe Eltern,

alle Personen, die ab dem 19.04.2021 wieder die Schule besuchen, haben die Möglichkeit, sich selbst 2x pro Woche mit einem Antigen-Selbsttest in der Schule zu testen.

Dem Ablaufdiagramm für die Testung können Sie entnehmen, wie wir handeln müssen, wenn sich bei der Testung ein positiver Corona-Fall zeigt.

Ablaufdiagramm
Ablaufdiagramm für die Testung
Anlage-2_Ablaufdiagramm.pdf (75.25KB)
Ablaufdiagramm
Ablaufdiagramm für die Testung
Anlage-2_Ablaufdiagramm.pdf (75.25KB)



Für die Selbsttestung der Schüler*innen benötigen wir Ihre Einwilligung. Ohne die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten darf kein*e Schüler*in getestet werden! Die Einwilligungserklärung finden Sie hier im Download-Bereich.

Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Kind 2x pro Woche in der Schule selbst testet, dann leiten Sie bitte die ausgefüllte und unterschriebene Einwilligungserklärung über die Klassenleitung an uns weiter oder senden Sie diese per Mail oder Brief an die Schule.

Die Schulleitung

Cüneyt Civi schreibt besten Praktikumsbericht

Vom 15. bis 26. Februar 2021 absolvierte Cüneyt Civi gemeinsam mit seiner Klasse 9b sein Betriebspraktikum. Das Berufsorientierungs-Programm nennt sich "InteressensWerkstatt", richtet sich an Haupt-, Real- und Förderschulen und bietet den Jugendlichen Orientierung in verschiedenen Berufsfeldern. 

Cüneyt hat in den Werkstätten des Bildungswerkes der nordhessischen Wirtschaft (BWNW) die Bereiche Metall, Holz und Elektro kennengelernt und seine Erfahrungen und Eindrücke in einem Praktikumsbericht festgehalten. Und der Bericht ist ihm so gut gelungen, dass sein Klassenlehrer Herr Christoph diesen beim "Wettbewerb Praktikumsbericht" der Organisation SCHULEWIRTSCHAFT eingereicht hat. 

Lieber Cüneyt, herzlichen Glückwunsch zu deinem guten Praktikumsbericht.

  • 20210224_123950_Praktikum
    20210224_123950_Praktikum
  • IMG-20210308-WA0000_Praktikum
    IMG-20210308-WA0000_Praktikum
  • IMG-20210308-WA0001_Praktikum
    IMG-20210308-WA0001_Praktikum
  • IMG-20210308-WA0002_Praktikum 1
    IMG-20210308-WA0002_Praktikum 1

  

Bunte Socken zum Welt-Down-Syndrom-Tag

Mit dem Tragen zwei verschiedener Socken haben die Kolleginnen und Kollegen der Pestalozzischule Kassel ihre Solidarität zu Menschen mit Trisomie 21 ausgedrückt. Der Welt-Down-Syndrom-Tag fand in diesem Jahr am 21. März 2021 statt, 21. März deshalb, weil bei Menschen mit dem Down Syndrom das 21. Chromosom dreifach vorhanden ist. 

Warum zwei verschiedene Socken? Ein Chromosom hat die Form einer Socke. 

Mit dem Tragen der Socken soll das Bewusstsein verbreitet werden, dass jeder Mensch einzigartig ist, egal ob mit oder ohne eine Behinderung, egal ob mit oder ohne eine Einschränkung!



E-Mail
Anruf
Karte
Infos