Pestalozzischule Kassel
Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen der Stadt Kassel

Die Pestalozzischule in kurzen Sätzen – Steckbrief der Schule


Schulform: Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen, Förderschule

Trägerschaft: Stadt Kassel

Schülerinnen und Schüler: Wir sind das stationäre Angebot für Schülerinnen und Schüler mit dem Anspruch auf sonderpädagogischen Förderbedarf im Förderschwerpunkt Lernen der Stadt Kassel.

Schülerzahlca. 140

Klassenstufen:  1 - 4 (Grundstufe), 5 + 6 (Mittelstufe), 7 - 9 (Berufsorientierungsstufe)

Klassenzahl12 Klassen (G 1 - G 2/3 - G 4/5 - M 5/6a – M 5/6b - 7a - 7b - 8a - 8b - 8c - 9a - 9b)

Öffnungszeit: 07:30 – 15:00 Uhr (Sprechzeiten der Verwaltung) (Ganztagsschule im Profil 3: Betreuungsangebote und Unterricht an Tagen bis 15:00 Uhr)

Profil: Gesunde Schule / Schule & Gesundheit (Gesamtzertifikat)

     - Sucht und Gewaltprävention (Mediation / Streitschlichtung)

     - Lärmprävention

     - Bewegung und Wahrnehmung

     - Ernährung und Verbraucherbildung

Gütesiegel Berufsorientierung (2. Rezertifizierung)

     - BOA (Berufsorientierung in Ausbildung),

     - SES (SeniorExpertenService)

Umweltschule

Weitere Schwerpunkte: Sport (Fußballturniere, Bewegungsförderung, fit4future)

Besondere Angebote: Besondere Lese- und Rechtschreibförderung und weitere Förderkurse, Schülerbücherei, Schule mit Ganztagsangeboten, Mittagstisch mit eigener Mensa, Kooperationen mit der Willy-Brandt-Schule und der Arnold-Bode-Schule.                                                                                                 

  • Auszeichnung Umweltschule
    Auszeichnung Umweltschule
  • Berufswahl Siegel Hessen
    Berufswahl Siegel Hessen
  • OloV-Gütesiegel
    OloV-Gütesiegel
  • Zertifizierung als gesundheitsfördernde Schule
    Zertifizierung als gesundheitsfördernde Schule
E-Mail
Anruf
Karte
Infos